Newsletter-Anmeldung

Montag, 12. Juni 2017

Wiederholte Montagsfrage


Neue Woche, neue Montagsfrage von Buchfresserchen. Heute lautet diese:

Gibt es ein Buch, das du schon so oft gelesen hast, dass du nicht mehr weißt wie oft genau?

Ja, das gibt es tatsächlich. Die schrecklichen Kinder von Jean Cocteau. Das erste Mal habe ich es gelesen, als ich so ungefähr achtzehn war. Danach habe ich sogar das französische Original gelesen, obwohl mein Französisch wirklich alles andere als gut ist. 

Und einmal im Urlaub habe ich mir auch eine englische Ausgabe gekauft - weil es in dem hübschen kleinen englischen Buchladen in Spanien sonst wirklich gar nichts gab, was mich ansprach, ich aber unbedingt etwas kaufen wollte.

Und auch wenn ich Die schrecklichen Kinder auf Französisch und Englisch wahrscheinlich jeweils nur ein Mal gelesen habe (so genau kann ich mich aber auch daran nicht mehr erinnern): Die deutsche Übersetzung habe ich wirklich ungezählte Male gelesen.

Und während ich das hier so schreibe, fällt mir auf, dass das letzte Mal eine Weile her ist. Ein baldiges Wiederlesen ist dringendst angesagt!

Wie sieht es bei euch aus? Welches Buch habt ihr schon mehrfach gelesen und könnt immer noch nicht genug davon bekommen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen